• ZBI Professional 11

ZBI Professional 3

zbi 3 professional

Die 2005 gegründete ZBI Zentral Boden Immobilien AG & Co. Dritte Professional Immobilien Holding KG war an 2 Objektgesellschaften beteiligt. Die Investitionsstrategie des Fonds bestand darin, dass sich Anle­ger mittelbar am unternehmerischen Erfolg eines Wohnimmobilien­portfolios einerseits und an einem Immobilienhandelskonzept andererseits beteiligen.

Unterschieden wird zwischen zwei Typen von Gesellschaf­tern. Gesellschafter vom Typ A sind am Gewinn und Verlust der Gesellschaft, Gesellschafter vom Typ B bis einschließlich des Jahres 2007 nur am Gewinn, ab 2008 auch am Verlust be­teiligt.

In der Gesellschafterversammlung vom 29.03.2007 wurde der Verkauf von ca. 50 % des Immobilienportfolios zum 31.12.2007 beschlossen. Ab dem Jahr 2008 erfolgen die Entnahmen auf das wirtschaftlich um 50 % reduzierte Kommanditkapital inkl. Agio. In der Gesellschafterversammlung vom 25.09.2013 beschlossen die Fondsgesellschafter den Verkauf der restlichen Bestandsimmobilien. Das Kommanditkapital inkl. Agio wurde zum 31.12.2013 an die Gesellschafter zurückbezahlt. In den Jahren 2014/2015 erfolgten Verkäufe aus der Handelsgesellschaft. Die letzte Handelsimmobilie soll im Jahr 2016 verkauft werden. Anschließend ist die Auflösung des Fonds vorgesehen.

 

ZBI Professional 3

Kommanditkapital inkl. Agio   64,3 Mio. Euro  
Fondsvolumen   182,5 Mio. Euro 1)
Status   50% Bestandsobjekte 2007 verkauft  
    50% Bestandsobjekte 2013 verkauft  
    Handelsobjekte letzter Verkauf in 2016 geplant  

Stand: Dezember 2015
1) Darstellung zum Zeitpunkt der Vollinvestition