• ZBI Professional 11

Neue Einkäufe Rostock

ZBI Professional 9 Rostock

ZBI Professional 9
Rostock

ZBI Professional 9 Rostock

ZBI Professional 9
Rostock

ZBI Professional 9 Rostock

ZBI Professional 9
Rostock

ZBI Professional 9 Rostock

ZBI Professional 9
Rostock

ZBI Professional 9 Rostock

ZBI Professional 9
Rostock

Rostock

Nördliche Altstadt | Südstadt | Kröpeliner-Tor-Vorstadt

  • Wohnfläche 14.626 m²
  • Gewerbefläche 190 m²
  • Wohneinheiten 178
  • Gewerbeeinheiten 2

Das aus sanierten Altbauten sowie neu errichteten (ab Baujahr 2000) Gebäuden bestehende Portfolio befindet sich in sehr guten innerstädtischen Wohnlagen. Das Objektpaket verfügt über eine gute Bauqualität und weist Wertsteigerungspotenzial auf. Ein Mehrfamilienhaus befindet sich inmitten der Altstadt im Zentrum von Rostock. Die Umgebung ist geprägt durch sanierte Wohnhäuser, die den historischen Stadtkern Rostocks bilden. Die Fußgängerzone mit einer Vielzahl an Geschäften sowie Banken und Ärzten ist fußläufig erreichbar. Außerdem gelangt man mit wenigen Schritten an den Hafen. Des Weiteren ist eine Anbindung an den öffentlichen Personennahverkehr vorhanden. Ein weiteres Mehrfamilienhaus befindet sich in der „Nördlichen Altstadt“ der Stadtmitte von Rostock. Dieser Teil liegt innerhalb der Stadtmauer und besteht vor allem aus dem historischen Stadtkern. Die Fußgängerzone und weitere Geschäfte des täglichen Bedarfs sowie Banken und Ärzte sind fußläufig erreichbar. Die Anbindung an den öffentlichen Personennahverkehr ist ebenfalls gegeben.

 

Die Wohnanlage befindet sich im Süden von Rostock in einer ruhigen und grünen Umgebung. Die einzelnen Häuser werden durch eine Anliegerstraße erschlossen und im Wesentlichen durch Familien und Senioren bewohnt. In näherer Umgebung der Liegenschaften befinden sich ein Einkaufszentrum, ein Klinikum und das Frauenhofer-Institut sowie einige Einrichtungen der Universität. Die Anbindung an den öffentlichen Personennahverkehr ist zu Fuß erreichbar.

Die Mehrfamilienhäuser befinden sich in der „Kröpeliner-Tor-Vorstadt“ von Rostock, die sich westlich an den mittelalterlichen Stadtkern anschließt. Dieser Stadtteil zählt zu den beliebtesten Wohnlagen, u.a. auch geprägt durch junge Familien und Studenten. Neben einem vielfältigen kulturellen und gastronomischen Angebot sind in diesem Viertel auch Geschäfte des täglichen Bedarfs sowie Banken und Ärzte fußläufig erreichbar. Eine Anbindung an den öffentlichen Personennahverkehr in das Zentrum ist außerdem gegeben.

Die Mehrfamilienhäuser in der Borwinstraße sowie Budapester Straße bilden einen zusammenhängenden Baukörper (Eckbebauung) und befinden sich im Stadtteil „Kröpeliner-Tor-Vorstadt“, der westlich des historischen Stadtkerns liegt. Dieser Stadtteil zählt zu den bevorzugten Wohnorten, der durch junge Familien und Studenten belebt ist. Abgesehen von Geschäften des täglichen Bedarfs, Banken und Ärzten, glänzt dieser Stadtteil mit einem breit gefächerten kulturellen und gastronomischen Angebot. Darüber hinaus ist eine gute Anbindung an den öffentlichen Personennahverkehr in die Innenstadt verfügbar.

 

Wichtiger Hinweis

Das ist eine unverbindliche Werbemitteilung, die kein öffentliches Angebot und keine Anlageberatung für die Beteiligung an dem genannten Fonds darstellt. Eine ausführliche Darstellung des Beteiligungsangebotes einschließlich verbundener Chancen und Risiken entnehmen Sie bitte den veröffentlichen Verkaufsprospekten sowie den wesentlichen Anlegerinformationen. Diese Unterlagen können in deutscher Sprache auf dieser Internetseite in der Rubrik Immobilienfonds/Aktuelle Fonds unter Wichtige Hinweise, Informationen und Unterlagen abrufen oder bei der ZBI Fondsmanagement AG, Henkestraße 10, 91054 Erlangen anfordern. Falls Angaben zur Wertentwicklung gemacht wurden, weisen wir darauf hin, dass die in der Vergangenheit erzielten Erfolge keine Garantie für die zukünftige Entwicklung der Anlage sind.